deutsch english

Geboren 1976 in Wodzislaw, Polen | born in Wodzislaw, Poland
Lebt und arbeitet in Berlin | lives and works in Berlin, Germany

1995-2002
Studium der freien Kunst an der Kunsthochschule Kassel | studied at the Academy of Fine Arts in Kassel

2001
Meisterschüler bei Prof. Norbert Radermacher | master class of Prof. Norbert Radermacher


Einzelausstellungen | Solo Exhibitions

2016
Kupfer-Silber-Gold, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden 

2015
Slawomir Elsner / Uwe Wittwer: ABRAHAM – OVID – DAS ANDERE, Lullin + Ferrari, Zurich
Nichts ist wie es scheint, Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Stuttgart
Muse, Muse, Galerie Dittrich & Schlechtriem, Berlin (mit | with Bernhard Brungs) 
Framed, Galerie Gebr. Lehmann, Berlin

2014
Duett, Slawomir Elsner und Francis Picabia, Gallery Haas, Zurich 
To Screen, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden

2013
Pano - Rama, Rondo Sztuki, Katowice, Poland

2012
Marginal, Galerie Rüdiger Schöttle, Munich

2011
Rollenbilder – Rollenspiele, Museum der Moderne, Salzburg
“Marginesy“, Marburger Kunstverein, Marburg
Sunshine Story, Galerie Hussenot, Paris
Collecting Images, Marc Janou Contemporary, New York

2010
Undoubtedly, Kasseler Kunstverein (mit | with Martin Werthmann)
Paris-Berlin-Warszawa", Polnisches Kultur Institut, Berlin
Unsichtbar, Kunsthalle Krems Factory, Krems, Austria
Windows on the World, Neue Galerie Gladbeck
Factory Krems, Kunsthalle Krems, Krems, Austria
Eleven by the Mail, Maisterravalbuena, Madrid
On stage, Galerie Nicola von Senger, Zurich

2009
Trans-Location, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden
Kukje Gallery, Seoul

2008
Windows on the World, Johnen+Schöttle, Cologne
night after night, Marc Jancou Contemporary, New York
Still, Galerie Rüdiger Schöttle, Munich

2007
Las Golden, Galerie Raster, Warsaw
Deux Couleures, Sutton Lane c/o Galerie Ghislaine Hussenot, Paris

2006
Panorama, Gebrüder Lehmann, Dresden
Panorama, Galerie Rüdiger Schöttle, Munich
Panorama, Sutton Lane, London
Panorama, Johnen Galerie, Berlin
GASAG – Projekt Kunst im Bau, GASAG-Hauptverwaltung, Berlin 2005 Art Forum
Between the gates, (Picture this! – 6: Slawomir Elsner), Museum Dhondt-Dhaenens, Belgium
Panorama, Medium, Gustavia, St. Barthélemy, French West Indies

2005
GASAG – Kunstpreis 2005 Art Forum (Talk lounge), Berlin
Rot Weiß, Abschlussausstellung zum Stipendium Junge Kunst in Essen, Galerie im Kunsthaus Essen
Schöne Aussicht, Johnen + Schöttle, Cologne

2004
Goscinna, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden
Antrittsausstellung, Stipendium Junge Kunst | Grant Young Art in Essen VII, Kunsthaus Essen

2003
Förderkoje, Förderprogramm der Art Cologne | support programme of the Art Cologne

2002
Der Frühling naht, Ausstellungsraum de Ligt, Frankfurt a. M.
Stellwerk, Kassel
Ein geheimes Haus in einem geheimen Zimmer, Stellwerk, Kassel

2001
Slawomir, Galerie Raster, Warsaw
mixed Pickles, Ausstellungsraum de Ligt, Frankfurt a.M. (mit | with Meike Dölp)
Schuhkarton, Galerie Bagatt, Warsaw


Gruppenausstellungen | Group Exhibitions

2015
Muse Muse, Dittrich & Schlechtriem, Berlin

2014Per Ars Ad Astra, Galeria Sztuki Wspolczesnej BWA, Katowice, PolandA Private View, Die Rocca Stiftung, Autocenter, Berlin Mensch werde wesentlich, Freunde Aktueller Kunst, Zwickau

2013Salondergegenwart 2013 Salon der Gegenwart, HamburgBajeczne sa rzeczy przyziemne gdy dotknie je reka geniusza, Kordegarda, WarsawMiesiac Fotografii w Krakowie, Bunkier Sztuki, Krakow25, Galerie Gebr. Lehmann, BerlinLandschaft nach 2000, Kunsthalle Osnabrück, Osnabrück
BrandSchutz, Mentalitäten der Intoleranz, diverse Ausstellungsorte, Jena
Migration Creation, Emigration Museum, Gdynia, Polen
It wasn't there yesterday, Raster Gallery, Warsaw
Photomonth in Krakow, Krakow
2011
Polish! Contemporary Art from Poland, Berlin
East Ex East, Brand New Gallery, Milan
Draußen ist feindlich, Kunstsalon Bel Etage, Berlin
Dreitausenddreihundertachtundvierzig und eine Nacht, Museum Folkwang, Essen

2010
Rive Gauche / Rive Droite, various locations, Paris
Erodere, Märkisches Museum, Witten
Die kleine Improvisation, Stadtgalerie Kiel
Passion Fruits picked from the Olbricht Collection", me Collectors Room, Berlin
undoubted/unzweifelhaft, Kasseler Kunstverein, Kassel

2009
Images Recalled – Bilder auf Abruf, 3. Foto-Festival, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg
Avantgarde?!, KSI (Katholisch-Soziales Institut), Bad Honnef
Wir Berliner, Märkisches Museum, Berlin
Gala, Museum der Bildenden Künste, Leipzig

2008
What kind of painting?, Sprüth Magers Projekte, Munich
Efekt czerwonych oczu. Fotografia polska XXI wieku, CCA Ujazdowski Castle, Warsaw
Wenus, Miesiąc Fotografii, Krakow
Comme des Bêtes, Musée cantonal des Beaux-Arts, Lausanne
In Geneva No One Can Hear You Scream, BFAS, Geneva

2007
Perpetuum Mobile, Galerie Maisterravalbuena, Madrid
Eastern European Painting Now, lora Reynolds Gallery, Austin Texas
Terug naar de figuur, Kunsthal Rotterdam, Rotterdam
Very Abstract and Hyper Figurative, Thomas Dane Gallery, London
The Evil, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden
Made in Germany, Sprengelmuseum, Kunstverein, Kestnergesellschaft Hannover
Frisch gestrichen. Malerei aus der Sammlung Willy Michel. Museum Franz Gertsch, Burgdorf, Switzerland
State of Work, Arbeit im Zustand der Verunsicherung, Fotohof, Salzburg

2006
Zurück zur Figur - Malerei der Gegenwart, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, Munich
Im Überstieg. 12 junge Künstlerinnen und Künstler, DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst e.V., Munich
S(e)oul, Kukje Gallery, Seoul
Das Radio empfiehlt. Budny, Elsner, Ziólkowski. Installation, Skulptur und Malerei aus Polen, Albrecht Dürer Gesellschaft – Kunstverein Nürnberg (mit | with Michal Budny und | and Jakub Ziolkowski)
Skulptur, Installation und Malerei aus Polen – Michal Budny, Slawomir Elsner, Jakub Julian Ziólkowki, Bielefelder Kunstverein, Bielefeld, Germany
Sammlung + Neuankäufe, Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart Berlin
Gasag-Projekt Kunst im Bau, Berlin
Is ist better to be a good artist or a good person? Raster Gallery in Rental Gallery, Los Angeles

2005
Yes, Yes, Yes, Yes. Differenz und Wiederholung in Bildern der Sammlung Olbricht, Museum Morsbroich, Leverkusen
Ratatouille, 20.21 Galerie Essen
Sutton Lane in Paris, Sutton Lane c/o Galerie Ghislaine Hussenot, Paris

2004
9. Triennale Kleinplastik, Fellbach, Germany
heiraten, lästern, pumpen, Kunstverein Nürnberg, Germany (mit | with Michel Klöfkorn, Eva von Platen, Peter Sauerer, Dana Wyse)
Hohe Berge, Tiefes Tal,Autocenter Berlin-Friedrichstraße, Berlin
Malerei, Galerie Rüdiger Schöttle, Munich (mit | with Rafal Bujnowski, Günther Förg, Rodney Graham, Olaf Holzapfel, Frank Nitsche, Markus Vater)
Puzzle, Galerie Griedervonputtkamer, Berlin
Interkosmos, Galerie Raster, Warsaw
True lies, Museum Franz Gertsch, Burgdorf, Switzerland
reality REAL, Galerie Gebr. Lehmann, Dresden
Malerei, Johnen + Schöttle, Cologne

2003
Genie gs 3246, Oktogon der HfBK Dresden
Selbst im weitesten Sinne, Kunstverein Marburg, Germany
Kunstsommer Kunstverein Oberhausen, Germany
Johnen + Schöttle, Cologne

2002
Die Spitze des Eisbergs, Galerie Förderkoje Berlin
art Frankfurt, Galerie Potocka Krakau, EAM Kassel
Get High, Galerie Projektraum der Kunsthochschule für Medien Cologne
19. Dokumentarfilm und Video-Fest, Kassel
Jahresgaben 2002/03, Kunstverein Braunschweig

2001
4. Künstlerfest, Kulturbahnhof, Kassel, Germany
Dobro, Galerie Raster Warsaw

2000
Junge Akademie, Akademie der Künste - Galerie Buch, Berlin

1999
Turm zu Babel, Galerie der Akademie, Munich
Jour-Fixe im Tal, Kunstverein Hasselbach, Germany


Preise/ Stipendien | Awards

1999
Studienförderung durch das Cusanuswerk

1999
Preisträger Kunstwettbewerb Nordhessen, Korbach

2001
1. Preis starshots Fotowettbewerb des dit, Frankfurt a. Main

2003
Preisträger Selbst Im weitesten Sinne, Kunstverein Marburg

2004
Stipendium Junge Kunst in Essen

2005
GASAG - Förderpreis

2012
Falkenrot-Preis

-

>

Slawomir Elsner

Floß der Medusa, 2012
Papier auf farbiger Wand
Format variabel

Slawomir Elsner

Aus der Serie A4 Blatt 56, 2012
Buntstift auf Papier
21 x 29,7 cm

Slawomir Elsner

Populaire 06, 2011
Farbstift auf Papier
84 x 118,8 cm
Unikat

Slawomir Elsner

Populaire 17, 2011
Farbstift auf Papier
84 x 59,5 cm
Unikat

Slawomir Elsner

Aus de Serie A4 Blatt 122, 2014
Aquarell auf Papier
29,7 x 21 cm
Unikat

Slawomir Elsner

Aus de Serie A4 Blatt 119, 2014
Farbstift auf Papier
29,7 x 21 cm
Unikat

Slawomir Elsner

still 28 (nach untitled, film still #54), 2009
Farbstift auf Papier
37,10 x 52,80 cm

Slawomir Elsner

still 31 (nach untitled, film still #26), 2009
Farbstift auf Papier
38 x 52,40 cm

Slawomir Elsner

Aus der Serie A4 Blatt 61, 2013
Aquarell auf Papier
21 x 29,7 cm

Slawomir Elsner

Aus de Serie A4 Blatt 133, 2014
Farbstift auf Papier
29,7 x 21 cm
Unikat
user
password
key